Liebe Massagefreunde,

am 28. Mai (Pfingstmontag) findet das erste Kölner Massagefestival im Tor28 statt.

Damit beginnt eine Thementagreihe, bei der Sie die Möglichkeit haben, die Anbieter des Tor28 genauer unter die Lupe zu nehmen und Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Von Vorträgen bis hin zu Schnuppermassagen ist alles dabei:

  • Massagen
  • Vorträge
  • Demonstrationen
  • Informationsstände
  • Verkaufsstände
  • Austausch zwischen Besuchern und Anbietern

  • Bei den Themen Massage und Cranio–Sacral, welche im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen, spielt Privatsphäre eine große Rolle. Deshalb wird es in den Sessionräumen Calla und Iris diverse Angebote für private Massagen geben. Eine genaue Übersicht finden Sie unter der Rubrik „Zeiten“.

    Im Raum Lotus können sie sich Vorträge zu verschiedenen Themen, wie z.B. Ausbildungen anhören und Informationen über die verschiedenen Anbieter sammeln.

    Im Raum Bambus hingegen werden Informations- und Verkaufsstände präsentiert und Eventmassagen (z.B. Stuhl, Hand- und Kopfmassagen) vorgeführt. Hier können Sie diverse Artikel rund ums Thema Massage und Cranio-Sacral kaufen. Von Massageölen bis hin zu Entspannungsdüften sowie Massagegutscheine- es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizuschauen.

    Für das leibliche Wohl und den Austausch zwischen den Besuchern ist der Raum Rose vorgesehen, dort können Sie sich bei einem Stück Kuchen unterhalten und die interessanten Flyer durchstöbern.

    Um auch im Nachhinein die bevorzugten Anbieter wiederzufinden, wird diese Webseite inklusive ausführlicher Informationen über alle teilnehmenden Veranstalter und einer Verlinkung zu deren Webseite bestehen bleiben.

    Falls Sie Interesse haben, Teil dieses Events am 28.Mai zu sein, würden wir uns sehr freuen Sie im Tor28 begrüßen zu dürfen.

    Der Eintritt ist natürlich frei!!!

    Viel Spaß beim 1. Kölner Massagefestival
    wünscht das Team des Tor28